Liebst Du auch Orakelkarten oder hast Du Dich schon mal verwundert gefragt, wie Du Orakelkarten auch für Dein Business nutzen kannst? Sweetheart, dann ist das Dein Blog-Artikel dazu.

Ein Herzbusiness der heutigen Zeit ist mehr als nur Daten und Fakten, mehr als nur die Rechnungen damit bezahlen zu können.
Ein Herzbusiness lässt unsere Seele tanzen. Wir können unser Business nach eigenen Regeln gestalten, arbeiten, wann und wo wir wollen und mit wem. Wir können damit einen Unterschied machen und im Kleinen schon Großes bewirken.

Strategie, Ziele, Aktionen sind notwendig, um unser Business nach vorne zu bringen. Doch genauso wichtig ist die Verbindung zu unserer Intuition und inneren Weisheit.
Manche mögen Orakelkarten für Wooowoo halten, doch im Ende sind sie einfach nur ein Spiegel unserer Seelenweisheit. Unsere Seele kommuniziert durch Symbole, Gefühle, Bilder, Klänge mit uns.
Wir können das ignorieren oder diese grandiose Möglichkeit fröhlich nutzen und integrieren. Unsere innere Gefühls- und Bilderwelt ist ein Feuerwerk der Information. Wir brauchen nur unsere Bereitschaft, uns dieser zu öffnen und das Feuerwerk auf das, zu bündeln, was wir gerade brauchen und wissen möchten.

Aber Schritt für Schritt in die Orakelmagie

Unsere Gedanken befinden sich auf einer Ebene, der bekannten Ebene. Also sind auch alle Gedanken, die wir denken schon bekannt. So lange wir unseren Gedanken keine neuen Impulse schenken, kommen diese nicht auf neue Wege.

Schon Albert Einstein hat einmal gesagt, dass man ein Problem nicht auf der gleichen Denkebene lösen kann, auf der es entstanden ist.

Wie können also Orakelkarten Dir helfen eine neue Sichtweise einzunehmen?

Indem sie den Raum für das Mystische, das Neue, das Überraschende öffnen.

Ich sehe das Spiel mit den Orakelkarten als Ergänzung, als Impuls, um meinen Verstand mit meinem Herzen und meiner Seele zu verbinden. Immer wieder schenken mir Orakelkarten wundersame Erkenntnisse und Lösungen, bei denen mein Verstand sich schon irre gelaufen hat.

Ich zeige Dir an einer Legung wie ich die Orakelkarten für mein Business nutze. Sei es, weil ich es ingesamt reflektiere, was ich regelmassig mache und Dir auch sehr empfehlen kann oder ich nutze diese Legung ergänzende Hinweise zu einer neuen Produkt-Kreation.
Du kannst Dir übrigens alle möglichen Fragen und Legungen ausdenken und an Deine Bedürfnisse anpassen.

Vor einer Legung hat mein Verstand mir meistens schon ein paar allgemeine Lösungen gegeben oder mir auch zugerufen, dass er es nicht weiß. Das oft kombiniert mit einem schrillen, leicht panischen Unterton dabei. Wenn das gesamte Körpersystem in den Panik-Modus rennt, verengt sich alles zu einem Tunnelblick und dieser ist nicht hilfreich, um kreative Lösungen zu bekommen.

Doch wir haben ja die Karten als weise Übermittler der inneren Seelensprache.

Ich habe mir folgende Fragen gestellt und gelegt:

Wo steht meine Kundin gerade?
Talente

Meine Kundin möchten ihre Talente und Gaben in die Welt bringen. Sie weiß, dass sie Tolles in sich trägt und auch, dass alles schon da ist. Sie wünscht sich Unterstützung, diesen Zugang leichter zu erkennen und sich selbst mehr vertrauen zu können. Außerdem fragt sie sich, wie sie diese Talente sichtbar werden lassen kann.

Welche Ängste hat sie?
Wachstum

Meine Kundin möchten mit ihrem Business wachsen, hat aber auch Sorgen, dass umzusetzen. Überall gibt es zig Angebote für schnelles Wachstum und sie ist von dem Rausch überfordert und genervt. Sie möchte wachsen, aber nachhaltig und gefühlvoll. Sie hat Angst ihre wahre Größe zu zeigen und für sich einzustehen, weil sie damit anderen nicht mehr gefallen könnte und sie auch zu Dingen nein sagen müsste, die ihr nicht gut tun. Sie auf der einen Seite Angst, zu scheitern und auf der anderen, nicht wirklich gesehen zu werden und alleine zu sein. Also macht sie sich lieber kleiner als größer.

Wonach sehnt sie sich gerade am meisten?
Segen

Sie sehnst sich danach, ihr wahres Licht zu zeigen, heilsame Räume für sich und andere zu gestalten und mit ihrem Business andere zu berühren und zu beschenken. Sie sehnt sich nach tiefer Seelenfreude im Sein und Wirken. Sie möchte andere berühren und selbst in Harmonie und Verbindung sein, mit sich und der Welt. Sie möchte Segen schenken.

Welche Lösung kann ich anbieten?
Erfüllung

In meinen Lösungen ist es wichtig, sie zu dem zu führen, was sie begeistert und was sie mit Erfüllung tun möchten. Jeder Kunde ist einzigartig und besonders und ich unterstütze jeden in seiner eigenen, authentischen Individualität. Der Weg ist so wichtig, wie das Ziel selbst. Jeder Schritt trägt Erfüllung in sich. Trägt Fülle in sich.
Mein Angebot ist ein Katalysator für Freiheit, Selbstausdruck und Vergnügen. Und dazu bedarf es wieder nur den eigenen Zugang zu sich selbst. Denn das Feuer liegt in jedem selbst und nicht außerhalb.

Hast Du einen Eindruck bekommen, wie Dich Orakelkarten unterstützen können?

Mir wird dadurch immer so vieles klar und bewusst. Auch kannst Du das wunderbar als Einstieg zu einem Blogartikel oder einem Gespräch nutzen.
Und jetzt wünsche ich Dir viele überraschende Impulse bei Deinen Business-Legungen.

Das Orakelkartenset was ich hier nutze, ist übrigens mein Love & Shine Set.

Love, Sandra 

Was Dich auch interessieren könnte