Selbstliebe bereichert Dein Sein und Dein Business

Selbstliebe führt Dich dazu, ein Business aus dem Herzen zu führen. Sie lässt Dich aufhorchen, wenn Deine innere Stimme zu einer Idee, einem Projekt oder einem Kunden Nein signalisiert und stärkt Dir den Rücken, das zu beherzigen und für Dich einzustehen. Sie animiert Dich, Dein Tun aus einem Bewusstsein der Liebe, Leichtigkeit und Zuversicht entstehen zu lassen. Sie sagt Ja, zu Deinem authentischen Sein und all Deinen Facetten.

Selbstliebe unterstützt Deinen Selbstwert und stärkt Dein Selbstbewusstsein

Sie lässt Dich Dein Bestes geben. Ihr Güte umarmt Deine Schwächen, bringt Dich in Selbstakzeptanz, um damit viel schneller wieder in einen kreativem Flow zu kommen, als Dich in einer negativen Spirale zu halten. Selbstliebe lässt Dich Dein Business erfüllter und erfolgreicher führen, weil Du es Dir wert bist.
Wie oft verbiegst Du Dich in Deinem Business oder versuchst Dich anzupassen? Wie oft folgst Du den Erwartungen der anderen eher, als Deinen eigenen? Selbstliebe lässt Dich Deinen eigenen Wunsch erkennen und was Du wirklich willst. Sie beflügelt Dich, Deine eigene Leidenschaft und besondere Magie zu entfachen und in und durch Dein Business leuchten zu lassen.

5 Tipps für mehr Selbstliebe im Business

1. Nimm Dir kleine Herzenzeit
Lege immer wieder zwischendurch in Deinem Tag Deine Hände auf Dein Herz. Du kannst auch Deine Fingerspitzen ganz sanft in Deine Halskuhle legen. Da hier der Vages-Nerv herläuft, beruhigt diese Berührung Dein gesamtes Nervensystem. Segne Dein Herz und lass die Liebe größer werden. Die Liebe ist unendlich. Verbinde Dich mit Deiner Herzensliebe. Atme ein paar Mal tief in Dein Herz und lass mit jeder Ausatmung die Liebe um Dich herum leuchten.
2. Was würde die Liebe tun?
Viele Entscheidungen, die wir tagtäglich treffen, treffen wir aus der Angst und nicht aus der Liebe. Aus der Angst vor etwas, was passieren könnte, wenn … , aus der Angst etwas zu verpassen oder dem Panikmodus der Überforderung. Die Angst schneidet uns von unserem wahren Kern ab, sie lässt uns ausweichen und starr werden. Sich immer wieder in Situation zu fragen: „Was würde die Liebe jetzt tun?“ schenkt Raum für das Wahrhaftige und kreative Lösungen.
3. Nein sagen
Die Liebe sagt auch Nein. Nein zu Dingen, die Du nicht willst und die Dich im Ende auf vielen Ebenen Energie und Kraft kosten. In einem Nein im Außen, kommst Du zu einem Ja zu Dir selbst. Sage Nein zu Projekte, Ideen und auch Kunden, wenn bei Deinen Gedanken daran, sich Dein Bauch/Herz zusammen zieht. Die Liebe zu Dir und Deiner Energie verändert die Energie um Dich herum. Du ziehst mit dieser Energie die Dinge in Dein Leben. Entscheide selbst und bewusst, was Du wirklich willst und was nicht.

4. Den Vergleich aufhören

Schaue nicht danach, wie andere ihr Business führen oder welche Erfolge sie haben. Vor allem nicht, wenn die anderen Unternehmen schon viel länger am Markt sind, als Du. Auf andere als Inspiration und Motivation, so etwas auch erreichen zu können, zu schauen, kann beflügeln. Oft erlebe ich aber das Gegenteil, denn viele sehen dabei nur einen Ausschnitt. Wir wissen nicht alles um die Wege, Hürden, die Zeit, die Investition der anderen. Wir wissen nicht wirklich, wie lange mit welchen Elementen die anderen schon daran arbeiten, genau an diesem Punkt zu stehen. Also löse Dich von dem Vergleich, der eh keiner sein kann. Ehre immer wieder Deinen Weg, Deine Erfahrungen, Deine Entscheidungen. Schaue darauf, was Du alles schon erreicht hast und worauf Du Dich fokussieren willst.
5. Schenke Liebe
Sobald Du Deinen Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten mehr Liebe und Aufmerksamkeit schenkst, beschenkst Du gleichzeitig Dich selbst damit. Denn das, was Du ausstrahlst, fließt zu Dir zurück. Zusätzlich fließt schon in dem Moment, in dem Du es schenkst, die Freude der Liebe durch Dich hindurch. Wie kannst Du Deinen Kunden und Mitarbeitern mehr Liebe schenken? Kleinigkeiten machen hier schon einen großen Unterschied. Sei kreativ und spielerisch.

Selbstliebe im Business ist ein Weg – jeden Tag.

Wie kannst Du diesen Weg bunter und leuchtender werden lassen? Wie praktizierst Du Selbstliebe in Deinem Business? Öffne Dich dem Unbekannten. Wenn Du noch tiefer, die Liebe zu Dir und Deinem wahren Wert in Deinem Business entfachen möchtest und Dir liebevolle Begleitung wünscht, findest Du hier mein Angebot für Dich.
Love, Sandra 

Photo by S O C I A L . C U T on Unsplash

Was Dich auch interessieren könnte

Branding-Magie

Branding-Magie

Das eigene Branding zu kreieren ist ein magischer Prozess, denn es geht um mehr, als nur die passenden Farben zu finden. Es geht um die eigenen Essenz.