Als Weltenwanderin liebe ich gleichzeitig alles, was erdet und mich mit dem Körper verbindet. Dazu liebe ich Elixiere und Gebräue. Vor allem wenn sie einfach und schnell gehen. 

Mein momentanes Lieblingskraut für Wachstum und Wurzelnahrung, sei es für Pflanzen oder für die Haare ist die Brennnessel. In der Kombination mit der Rose einfach ein Traum. Alleine die Energie bringt mein Herz so sehr zum Lachen. 

Für mein zauberhaftes Haarwasser koche ich einen starken Brennnesselsud aus halb Brennnessel, ich nehme getrocknete, und halb Wasser für 15 Minuten. Dazu rühre ich  immer wieder um und nutze einen selbst kreirten Zauberspruch: „Planzenkraft, Wurzelkraft, Haareskraft.“ 

Du kannst den Spruch auch weglassen oder einen eigenen nehmen, es geht um Einklang und Harmonie. Mir schenkt es Freude und Fokus auf dass, was ich mir wünsche. 

Den Sud lasse ich dann abkühlen und seie/filtere ihn ab. 

Währenddessen koche ich auch eine Sprühflasche für 15 Minuten aus.

Die Hälfte der Flasche danach zur Hälfte mit dem Brennsesselsud füllen und mit Bio-Rossenwasser auffüllen. Schütteln. Fertig. 
Da dem Elixier kein Alkohl zugefügt ist, ist sie nur ein paar Wochen haltbar, aber dafür einfach wundervoll für die Kopfhaut.

Wenn ich noch Brennnesselsud übrig habe, beschenke ich meine Pflanzen damit.

Love, Sandra 

Was Dich auch interessieren könnte

Branding-Magie

Branding-Magie

Das eigene Branding zu kreieren ist ein magischer Prozess, denn es geht um mehr, als nur die passenden Farben zu finden. Es geht um die eigenen Essenz.